Pushing a Least Cost Integration of Green Electricity into the European Grid
Auftraggeber  European Commission
Bearbeiter
Notice: Undefined variable: plinitial in D:\wwwroot\www2\forschung\projekt_de.php on line 169

Notice: Undefined variable: hinitial in D:\wwwroot\www2\forschung\projekt_de.php on line 169

Notice: Undefined variable: hfamily in D:\wwwroot\www2\forschung\projekt_de.php on line 169
  (Ansprechpartner)
Notice: Undefined variable: c1initial in D:\wwwroot\www2\forschung\projekt_de.php on line 176

Notice: Undefined variable: c1family in D:\wwwroot\www2\forschung\projekt_de.php on line 176
   
Abteilung Elektrizitäts- und Gasmarktanalysen
Laufzeit von 01.01.2003 bis 31.01.2005
Aufgabenstellung des Projekts
Kern des Projekts ist die europaweite Stärkung des Anteils von regenerativ erzeugten Stroms durch die Anwendung eines Least-cost approach. Dazu dient die Betrachtung der Kosten und des Zusammenspiels aller in diesem Kontext relevanten nachfrage- und erzeugungsseitigen Maßnahmen:
- die technischen Netzrestriktionen hinsichtlich Anbindung, Transmission und Speicherung;
- die Kosten zur Netzertüchtigung und/oder –erweiterung bei verstärkter Integration regenerativ erzeugten Stroms;
- die Kosten und technischen Möglichkeiten entwickelter Speichertechnologien;
- die Aufwendungen einer verringerten Stromnachfrage oder -last durch Demand-Side-Management unter Berücksichtigung verschiedener Szenarien zur Stromerzeugung und -nachfrage sowie den Strompreisen in liberalisierten Märkten im dynamischen Kontext.
Ziel ist das Erreichen eines bestimmten Anteils erneuerbarer Stromerzeugung zu den geringsten Kosten für die Gemeinschaft.