All Island Grid Study – Workstream 2(b): Wind variability management studies
Auftraggeber  Northern Ireland Electricity plc
Bearbeiter
Notice: Undefined variable: plinitial in D:\wwwroot\www2\forschung\projekt_de.php on line 169

Notice: Undefined variable: hinitial in D:\wwwroot\www2\forschung\projekt_de.php on line 169

Notice: Undefined variable: hfamily in D:\wwwroot\www2\forschung\projekt_de.php on line 169
  (Ansprechpartner)
Notice: Undefined variable: c1initial in D:\wwwroot\www2\forschung\projekt_de.php on line 176

Notice: Undefined variable: c1family in D:\wwwroot\www2\forschung\projekt_de.php on line 176
   
Abteilung Elektrizitäts- und Gasmarktanalysen
Laufzeit von 24.07.2006 bis 31.01.2007
Aufgabenstellung des Projekts
Es wird untersucht, in welchem Ausmaß planbare und teilweise planbare Erzeugung im irischen und nord-irischen Elektrizitätssystem hinsichtlich Fluktuationen und Vorhersagbarkeit integriert werden kann. Schwerpunkt des Projekts ist die Evaluierung von entstehenden Kosten und möglichen Vorteilen der Integration der erneuerbaren Elektrizitätserzeugung bei verschiedenen Durchdringungsgraden im irischen und nord-irischen System. Weiterhin stehen die Auswirkungen auf die resultierenden Emissionen des Systems und auf den Betrieb des konventionellen Kraftwerkparks im Mittelpunkt. Ferner wird eine optimale Auslegung des konventionellen Kraftwerkparks unter Berücksichtigung nichtplanbarer Erzeugung bestimmt. Der zu betrachtende Zeitraum ist 2020. Das Teilprojekt beinhaltet die folgenden Arbeitspunkte:
  • Entwicklung eines stochastischen Models zur Bestimmung des optimalen Betriebs konventioneller Kraftwerke im irischen und nord-irischen Elektrizitätssystem.
  • Beschreibung der Fluktuationen und Prognosefehlern von erneuerbaren Energieträger zur Durchführung der Untersuchungen.Ableitung von zuverlässigen und ökonomischen Betriebsweisen für das irische und nordirische System bei hohen Durchdringungsgraden der erneuerbaren Erzeugung.
Weitere Informationen
www.allislandproject.org