GreenNet-Incentives. Promoting grid-related incentives for large-scale RES-E integration into the different European electricity systems
Auftraggeber  European Commission, IEEA (Intelligent Energy Executive Agency)
Bearbeiter
Notice: Undefined variable: plinitial in D:\wwwroot\www2\forschung\projekt_de.php on line 169

Notice: Undefined variable: hinitial in D:\wwwroot\www2\forschung\projekt_de.php on line 169

Notice: Undefined variable: hfamily in D:\wwwroot\www2\forschung\projekt_de.php on line 169
  (Ansprechpartner)
Notice: Undefined variable: c2initial in D:\wwwroot\www2\forschung\projekt_de.php on line 180

Notice: Undefined variable: c2family in D:\wwwroot\www2\forschung\projekt_de.php on line 180
   
Abteilung Elektrizitäts- und Gasmarktanalysen
Laufzeit von 01.11.2006 bis 30.04.2009
Aufgabenstellung des Projekts
Projektziel ist es, mögliche Anreize für eine großflächige Netzintegration erneuerbarer Energien für verschiedene europäische Elektrizitätssysteme zu identifizieren, vorzustellen und zu fördern. Der begleitende Diskussionsprozess bezieht verschiedene Schlüsselakteure des Marktes mit ein. Eine umfassende Verbreitung der gewonnenen Richtlinien und Ergebnisse ist ein Kernbestandteil des Projektes.
Kurzbeschreibung des Projekts
Das IER ist an folgenden Arbeitspaketen beteiligt:

  • Organisation von Expertentagungen zu spezifischen Aspekten der Netzintegration erneuerbarer Energien (wie intelligente Netzplanungsmethoden für einen stabilen Systembetrieb) und Ableitung von Kriterien zur optimalen Integration
  • Stakeholder-Befragungen um nicht-technische Barrieren und Informationsdefizite bei der Netzintegration der erneuerbaren Energien zu identifizieren.
  • Organisation von Workshops und Summer Schools, die Strategien für die großflächige Netzintegration erneuerbarer Energien behandeln.
  • Ableitung von Empfehlungen und Handlungsschritten (zugeschnitten auf verschiedene Markteilnehmer) hinsichtlich der Förderung "grüner" Elektrizitätsnetze
Weitere Informationen
www.greennet-europe.org/