Herausforderungen eines Elektrizitätserzeugungssystems mit hohen Anteilen erneuerbarer Energien
Auftraggeber  E.ON Energie AG
Bearbeiter
Notice: Undefined variable: plinitial in D:\wwwroot\www2\forschung\projekt_de.php on line 169

Notice: Undefined variable: hinitial in D:\wwwroot\www2\forschung\projekt_de.php on line 169

Notice: Undefined variable: hfamily in D:\wwwroot\www2\forschung\projekt_de.php on line 169
  (Ansprechpartner)
Notice: Undefined variable: c2initial in D:\wwwroot\www2\forschung\projekt_de.php on line 180

Notice: Undefined variable: c2family in D:\wwwroot\www2\forschung\projekt_de.php on line 180
   
Notice: Undefined variable: c3initial in D:\wwwroot\www2\forschung\projekt_de.php on line 184

Notice: Undefined variable: c3family in D:\wwwroot\www2\forschung\projekt_de.php on line 184
   
Abteilung Elektrizitäts- und Gasmarktanalysen
Laufzeit von 01.04.2010 bis 30.06.2010
Aufgabenstellung des Projekts
Gegenstand dieses Projektes ist eine Untersuchung des zukünftigen deutschen Elektrizitätserzeugungssystems im Jahr 2030 unter der Annahme hoher Ausbaupfade erneuerbarer Energien und unterschiedlicher politischer Entscheidungen bezüglich der Nutzung von Kernkraftwerken mit dem besonderen Fokus auf erzeugerseitige Integrations- und Speicherkonzepte. Es soll detailliert analysiert werden, wie und zu welchen Kosten die fluktuierende elektrische Einspeisung aus Windkonvertern und Photovoltaikanlagen im deutschen Elektrizitätsversorgungssystem eigenständig aufgenommen werden kann und inwiefern eine Verlängerung der Laufzeiten deutscher Kernkraftwerke vorteilhaft sein könnte.
Literaturangaben
  • Hundt, Matthias ; Barth, Rüdiger ; Sun, Ninghong ; Wissel, Steffen ; Voß, Alfred: Verträglichkeit von erneuerbaren Energien und Kernenergie im Erzeugungsportfolio : Technische und ökonomische Aspekte / Institut für Energiewirtschaft und Rationelle Energieanwendung (IER). Stuttgart, 2009. – Studie im Auftrag der E.ON Energie AG.
  • Ellersdorfer, I. ; Hundt, M. ; Sun, N. ; Voß, A.: Preisbildungsanalyse des deutschen Elektrizitätsmarktes. Studie im Auftrag der E.ON Energie AG. Institut für Energiewirtschaft und Rationelle Energieanwendung (IER), Stuttgart, Mai 2008.
  • Sun, N. ; Ellersdorfer, I. ; Swider, D. J.: Model-based long-term electricity generation system planning under uncertainty. In: Proceedings 3rd International Conference on Electric Utility Deregulation and Restructuring and Power Technologies, Nanjing, April 2008.
  • Barth, R. ; Brand, H. ; Meibom, P. ; Weber, C.: A stochastic unit-commitment model for the evaluation of the impacts of integration of large amounts of intermittent wind power. In: Tagungsband der 9th International Conference on Probabilistic Methods Applied to Power Systems, Stockholm 2006.