BioEnergy Farm
Auftraggeber  Intelligent Energy - Europe
Bearbeiter L Eltrop (Ansprechpartner)  M Härdtlein
Abteilung Systemanalyse und Erneuerbare Energien
Laufzeit von 01.06.2010 bis 01.04.2013
Aufgabenstellung des Projekts
Ziel des Projektes ist es, die Bereitstellung und Nutzung von Bioenergie in der europäischen Landwirtschaft zu steigern. Hierfür wird ein bereits bestehendes niederländisches Informationstool für andere EU-Partner ausgebaut. Die Landwirte werden mit spezifischen Informationen zur Bereitstellung und Nutzung von Biogas und Holz versorgt sowie bei der Implementierung von Projekten unterstützt.
Kurzbeschreibung des Projekts
An dem Projekt sind Partner aus den Niederlanden, aus Belgien, Italien, Polen, Estland und Deutschland beteiligt. Es werden online- und offline-verfügbare "tools" ausgearbeitet, die den einzelnen Landwirten individuell die Kosten und den Nutzen aufzeigen, die mit der Nutzung von Bioenergietechnologien und/oder der Produktion und Bereitstellung von Bioenergie für andere Sektoren (z.B. Industrie, Haushalte) verbunden sind. Die "tools" berücksichtigen die Bedingungen vor Ort, Gesetzgebung, finanzielle Anreize und die spezifischen Eigenschaften und Bedingungen des jeweiligen landwirtschaftlichen Betriebes. Im Rahmen des Projektes werden durch Experten "BioEnergy Scans" bei Landwirten in den beteiligen EU-Ländern durchgeführt. Weiterhin werden Businesspläne ausgearbeitet.

Weitere Informationen finden Sie auf der Projekt-Homepage: