Veränderung der Gewinne der KKW-Betreiber durch die Laufzeitverlängerung
Auftraggeber  VGB PowerTech Service GmbH
Bearbeiter
Notice: Undefined variable: plinitial in D:\wwwroot\www2\forschung\projekt_de.php on line 169

Notice: Undefined variable: hinitial in D:\wwwroot\www2\forschung\projekt_de.php on line 169

Notice: Undefined variable: hfamily in D:\wwwroot\www2\forschung\projekt_de.php on line 169
  (Ansprechpartner)
Notice: Undefined variable: c3initial in D:\wwwroot\www2\forschung\projekt_de.php on line 184

Notice: Undefined variable: c3family in D:\wwwroot\www2\forschung\projekt_de.php on line 184
   
Abteilung Elektrizitäts- und Gasmarktanalysen
Laufzeit von 01.11.2010 bis 31.12.2011
Aufgabenstellung des Projekts
Analyse der Gewinnveränderungen der Kernkraftwerksbetreiber durch die Laufzeitverlängerung nach Energiekonzept
Kurzbeschreibung des Projekts
Am 28.09.2010 hat die Bundesregierung das neue Energiekonzept bekanntgegeben. Damit ist eine Laufzeitverlängerung um durchschnittlich 12 Jahre für die 17 Kernkraftwerke in Deutschland beschlossen worden. Gleichzeitig haben sich die Kernkraftwerksbetreiber mit der Bundesregierung über einen Förderfondsvertrag geeinigt, anhand dessen ein gewisser Teil der zusätzlichen Gewinne, die die Kernkraftwerksbetreiber durch die Laufzeitverlängerung erwarten, abgeschöpft werden soll. Im Rahmen des Projektes wird auf Basis des Elektrizitätsmarktmodells E2M2s die ökonomischen Auswirkungen der beschlossenen Laufzeitverlängerung analysiert. Der Untersuchungsschwerpunkt besteht insbesondere in der quantitativen Auswertung der zu erwartenden zusätzlichen Gewinne der Kernkraftwerksbetreiber sowie der entsprechenden Abschöpfungsquote.